Trainingsraum der taekwondo schule song in steinfurt

Dojang


Der Dojang oder “Taekwondojang” ist “ein Ort an dem man den Weg übt. "Do" 道 bedeutet "der Weg", "Jang" 場 ist "ein Ort". Für Kampfsportler ist es der Ort, an dem man den Weg der Kampfkunst praktiziert. Spezifische Begriffe wie "Hapkidojang" oder "Taekwondojang" werden für bestimmte Subtypen von Dojang verwendet. Das Wort Dojang 道場 stammt aus dem Buddhismus. Dort ist der Dojang ein Ort, wo Meditation und Praxis im Tempel stattfindet.

 

Der Dojang ist ein besonderer Ort, an dem Teakwondo-Sportler ihre Zeit und Gedanken mit anderen als "Familie” teilen. Eine Familie, die auf Respekt und gegenseitiger Freundschaft gegründet ist. Der Dojang ist weit mehr als ein Ort der körperlichen Konditionierung, mentale Ausbildung und philosophische Studie. Es hat mit der Entwicklung des Taekwondo Geistes zu tun, der in alle Aspekte des Lebens übergreift.


Kontakt

Song`s Taekwondo Schule – Steinfurt 

Ihn. Klaus Wellmeier

Goldstraße 16

48565 Steinfurt

 

Tel. 02551/834200

E-mail: taekwondo-steinfurt@t-online.de