Im Blog

befinden sich die neuen Coronazeit-Leitlinien und das Hygienekonzept.

BITTE DURCHLESEN

Wir freuen uns, bald alle Taekwondo Sportler und Sportlerinnen wieder zu sehen und zusammen zu trainieren.

Wichtige Info

In dieser Woche ab den 07.06.2021 muss noch beim Indoor Training , sei es Kontaktfrei oder mit Kontakt ein Negativ Test vorgelegt werden. Deshalb habe ich beschlossen, das wir draussen Kontaktfreien Sport trainieren. Somit entfällt der Nachweis über einen Negativ Test.



Ab der nächsten Woche können wir dann Indoorsport betreiben ohne Negativtest, wenn die 7 Tage Inzidenz unter 35 liegt im  gesamten NRW. Zurzeit sieht es sehr gut aus. Drückt die Daumen. Ich freue mich auf Euch. Natürlich bleiben alle AHA Regeln bestehen. Achtet auf euch gegenseitig.

Mit freundlichen Grüßen

Meister Klaus Wellmeier

Info

Einen wunderschönen Morgen zusammen. Da wir ab den 07.06.2021 wieder in der Taekwondo Schule trainieren dürfen, habe ich mich noch einmal beim Ordnungsamt Steinfurt erkundigt.

Es ist jetzt so, das wir zurzeit die Inzidenzstufe 1 haben. Das heißt dauerhaft um 35.

In der Taekwondo-Schule gilt weiterhin die Maskenpflicht (Med. Maske oder FFP 2 Maske) beim Betreten der Schule. Die Hände sind zu desinfizieren. Die Umkleiden können benutzt werden, aber es ist auf dem Abstand und die Schilder für die Anzahl der Personen zu beachten. Deswegen wenn möglich, bitte umgezogen kommen in TKD Anzug. Beim Training können die Masken abgelegt werden.

Zur Zeit muss ein Negativtest vorgelegt werden, der nicht älter als 48 Stundens ein darf. Kinder und Schüler können einen schriftlichen Nachweis ihrer Testung mitbringen.

Als Tip: Bei Expert steht ein Schnelltestwagen mit 3 Minuten Test.

Die Rückverfolgung kann durch einen QR Code am Eingang der Tür eingelesen werden oder wer kein Smartphone hat, bei dem wird  es noch manuell aufgeschrieben. Eltern, die im Zuschauerraum sich aufhalten (Maximal 7 Personen), müssen weiterhin die (Med. Maske oder FFP 2 Maske) aufsetzen und sich Anmelden mit dem QR Code oder Manuell.

Sollten wir draussen trainieren, entfällt die Maskenpflicht beim Training und der Testnachweis.

Sollte in NRW komplett die Inzidenzstufe 1 eintreten, entfällt komplett die Testpflicht. Drückt die Daumen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen und bleibt gesund.

Meister Klaus Wellmeier

 

Dienstag bei schönstem, sonnigen Wetter Outdoor Training von 16:00 - 20:30 Uhr. Hat super Spaß gemacht. Ich freue mich auf die nächste Woche, wenn wir wieder die Taekwondo Schule öffnen dürfen mit Auflagen.

 

 

Neue Kontakterfassung in der

Song`s Taekwondo Schule Steinfurt

 

Wir geben richtig Gas, um zum NEUSTART der Song`s Taekwondo Schule bereit zu sein. Wir können es nicht mehr abwarten.

 

Neben der seit über einem Jahr schon bekannten Anmeldeverfahren zur Infektionskettenverfolgung kommt nun

die Kontakterfassung mit einem QR Code dazu.

 

Jeder der ein Smartphone hat, kann sich darüber Anmelden und sich Registieren lassen. Sobald man die Daten gespeichert hat, kann man sich immer wieder einchecken und wieder auschecken.

 

Die Daten werden auf einem sicheren Server außerhalb der Taekwondo Schule gespeichert und automatisch nach 4 Wochen gelöscht.

 

Nur das Gesundheitsamt kann sich bei Bedarf die Anwesenden Mitglieder / Angehörige auslesen lassen.

 

Für Mitglieder bzw. die kleinen Kindern, die kein Smartphone haben, können die Eltern das Kind und sich selber auch einchecken, wenn sie in der Taekwondo Schule verbleiben.

 

Ansonsten wird für diese Personengruppe das alte Verfahren durchgeführt.

 

Für Mitglieder ist der QR Code auf dem Server und kann sich schon im Vorfeld Zuhause registrieren.

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder und Angehörige.

 

Nun ist es soweit, das wir alles dransetzen, um den Aufenthalt in der Song`s Taekwondo Schule Steinfurt so angenehm und vor allem Sicher wie möglich zu machen.

Neben den schon bekannten Corona Regeln AHA+L und Hände desinfizieren vor dem Betreten der Räumlichkeiten, wird uns nun auch FRIDA (FRische Desinfizierte Atemluft) unterstützen und das Raumklima für Alle Anwesenden so angenehm und vor allem Sicher zu halten.

 

Nur muss die Genehmigung des Ordnungsamtes Steinfurt vorliegen, um endlich wieder zusammen mit Euch trainieren zu dürfen.

 

DRÜCKEN WIR DIE DAUMEN ALLE ZUSAMMEN

 

 

 

Erneuerungen in der Songs Taekwondo Schule Steinfurt,

 

sobald wieder geöffnet wird, nach dem Lockdown.

 

 Mit einem neu konzipierten Anmeldungsverfahren, sowie einem

neuen Rein-Raumluft-Konzept, wird die Songs Taekwondo Schule an der Goldstraße 16 in 48565 Steinfurt,

nach dem Lockdown wieder starten.

 

Schulleiter und Großmeister Klaus Wellmeier 6.DAN freut sich auf alle Mitglieder und Angehörige, die uns in der schweren Lockdown Zeit die Treue gehalten haben.

 

Noch ist die schwere Zeit nicht vorbei und wir haben noch viel vor uns.  Natürlich werden wir jede Möglichkeit nutzen, um das Training wieder aufzunehmen.

Zurzeit ist nur das Außentraining gestattet, wie es das Wetter zulässt. Im Moment ist es zu unbeständig. Ich biete zurzeit das Online-Training an.

  • Sobald für das Innentraining die Genehmigung vom Ordnungsamt vorliegt, hilft und unterstützt mich mein Rein-Raumluft-Konzept FRIDA =FRische, Desinfizierte Atemluft.
  • Die Kontakterfassung ohne Papier der anwesenden Mitglieder und den anwesenden Angehörigen kann jetzt durch einen QR Code, der am Eingang der Taekwondo Schule bzw. vor den Umkleiden aushängt, mit dem Smartphone eingelesen werden.
  • Man muss nur 1x die Daten wie den Namen, Vorname, Adresse und Telefonnummer eingeben und speichern. Beim Verlassen der Taekwondo Schule muss man sich lediglich wieder abmelden.  Danach kann man bei einem weiteren Besuch den QR Code scannen und die Daten werden automatisch eingetragen. Nach 4 Wochen werden die hinterlegten Daten automatisch gelöscht und alles ist DSGVO-konform.
  • Für Mitglieder, die kein Smartphone haben oder besitzen, werden weiterhin die Kontaktdaten notiert.

Die normalen Trainingszeiten für das Innentraining sind auf der

Homepage: www.taekwondo-song-steinfurt.de  nachzulesen.

 

       Auf einem Neustart nach dem Lockdown sind wir bestens vorbereitet und freuen uns auf Euch.

 

 Mit sportlichen Grüßen Sabine und Meister Klaus Wellmeier

 

 

 

 

 

 

 

Ich bedanke mich auch für die Unterstützung

 

durch die Firma Suritec mit der FRIDA.

 

 

Dieses Gerät war für mich der Schlüssel, um die Gesundheit der Mitglieder in der Taekwondo Schule nach meinen Möglichkeiten zu schützen. 

 

Erwähnungswert wäre, dass die FRIDA die Atemluft bis zu 900 m³ Räumlichkeiten 3-mal umgewälzt in der Stunde. Dadurch wäre sie für Inhaber von Gastronomie und Hotelbetriebe, aber auch für kleinere Räumlichkeiten wie bei Friseuren, Boutiquen, Besprechungsräume, Praxen, Büros etc. interessant. 

 

 

 

Bei Interesse und Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.




Guten Morgen zusammen. 
Ab heute ist die Taekwondo Schule wieder geöffnet ohne negativ Test. Die AHA Regeln bleiben bestehen und helft alle mit und achtet untereinander das es auch so bleibt und wir trainieren können. Kämpfen werden wir noch nicht. 
Freue mich auf euch Alle.

Mit freundlichen Grüßen 
Meister Klaus.

Kontakt

Song`s Taekwondo Schule – Steinfurt 

Ihn. Klaus Wellmeier

Goldstraße 16

48565 Steinfurt

 

Tel. 02551/834200

E-mail: info@relax-and-fit.de